Versicherungsdetails

Stressfrei versichert ab 5 €/Monat

Zahle pro gefahrenem Kilometer:
Besonders günstig für alle, die weniger als 10.000 km
pro Jahr fahren (~49% der Autofahrer)

So viel sparen unsere Kunden

Angebot berechnen

Stressfrei versichert ab 5 €/Monat

Zahle pro gefahrenem Kilometer:
Besonders günstig für alle, die weniger als 10.000 km pro Jahr fahren (~49% der deutschen Autofahrer)

So viel sparen unsere Kunden

Angebot berechnen

Wie kann EMIL so günstig sein?

Du zahlst jeden Monat so viel, wie Du gefahren bist

Dein Versicherungsbeitrag wird jeden Monat pro gefahrenem Kilometer abgerechnet.

Deine gefahrenen Kilometer werden automatisch über den EMIL-Stecker erfasst.

Das heißt, Du musst uns den Kilometerstand nicht manuell oder gar per Post mitteilen - Das spart Zeit und Geld für alle.

Mit der EMIL-App kannst Du sogar genau nachvollziehen, wie viel Dich jede einzelne Fahrt kostet.

Wir erstellen Dein Preisangebot auf eine faire Art und Weise

Traditionelle Versicherungen errechnen Deinen Versicherungsbeitrag immer noch anhand von Faktoren wie Familienstand, Beruf, Stellplatz, etc. - Vernachlässigen aber die wohl wichtigste Komponente: Wie viel Du Dein Auto eigentlich nutzt!

Klar ist:
Wer weniger fährt, baut weniger Unfälle.
Und wer weniger Unfälle baut, sollte auch weniger für seine Kfz-Versicherung zahlen.

Zwei einfach verständliche Tarif-Varianten

Bestandteil beider Varianten ist die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflicht-Versicherung.
Diese deckt Schäden, die Du mit Deinem Fahrzeug anderen zufügst.

Haftpflicht + Teilkasko

Die Teilkasko-Variante haftet für Schäden an Deinem Fahrzeug, die Du nicht selbst verschuldest. Dazu zählen zum Beispiel Entwendung, Brand, Elementarschäden, Wildschäden, Glasbruch, Marderbisse oder Kurzschlussschäden.

Übersicht der Versicherungsleistungen

Meinen Beitrag berechnen

Haftpflicht + Vollkasko

Die Vollkasko-Variante enthält alle Leistungen der Teilkasko-Versicherung. Zusätzlich deckt sie Unfall-Schäden, sowie mut- oder böswillige Handlungen Dritter.

Übersicht der Versicherungsleistungen

Meinen Beitrag berechnen

Monatliche Kündbarkeit

Bei EMIL muss Du nicht wie bei anderen Kfz-Versicherungen einen Jahresvertrag in Kauf nehmen.
Genieße die volle Freiheit und Flexibilität. Eine Kündigung ist jederzeit möglich.

Wie Schadenfreiheitsklassen - Nur besser:
Der EMIL-Bonus

EMIL reduziert deinen Versicherungsbeitrag bereits alle 2.500 km, die Du schadenfrei fährst.

Das heißt, Du musst nicht wie im klassischen System 1 Jahr lang auf Deinen Schadenfreiheits-Rabatt warten, sondern wirst ohne Verzögerung belohnt.

Besonders günstig für Zweitwagen:
Der EMIL-Zweitwagenvorteil

Bei Neuzulassung berechnen wir für Deinen Zweitwagen eine viel bessere Schadenfreiheitsklasse, als es die meisten anderen Versicherer tun würden. Das Ergebnis: EMIL ist noch günstiger für Dich!

Um den EMIL-Zweitwagenvorteil zu nutzen, ist es NICHT notwendig, dass Dein Erstwagen bei EMIL versichert ist.

Weitere Fahrer einfach und günstig mitversichern

Bei der Preiskalkulation teilst Du uns das Geburtsjahr des jüngsten und des ältesten Fahrers mit. Alle Personen, ob Freunde, Bekannte oder Dein Ehepartner, die in die angegebene Altersgruppe fallen und einen gültigen Führerschein besitzen, sind automatisch mit EMIL versichert, wenn Du sie mit Deinem Auto fahren lässt.

Fahrer unter 18 Jahren sind automatisch kostenfrei mitversichert.

Natürlich unabhängig vom Fahrstil

Viele Telematik-Versicherungen, die auch eine App oder einen Stecker haben, passen die Höhe Deines Versicherungsbeitrags an Dein Fahrverhalten an. Plakativ gesprochen heißt das: Wenn Du mal schneller in die Kurve fährst oder scharf bremst, zahlst Du einen höheren Versicherungsbeitrag.
Bei EMIL ist das natürlich nicht so.

Für uns sind lediglich Deine gefahrenen Kilometer relevant.
Wir möchten uns bewusst von diesen Telematik-Versicherungen distanzieren, denn WIE Du fährst, sollte immer Dir überlassen bleiben - wir vertrauen auf Deine Umsicht und Urteilskraft.

Zubuchbare Optionen

Schutzbrief

Der Schutzbrief (1€ / Monat) garantiert im Notfall einen Anspruch auf Pannenhilfe inklusive Abschleppdienst. Ist das Auto nicht mehr fahrtüchtig, können außerdem auf Reisen die Kosten für Übernachtung oder einen Mietwagen übernommen werden.

Fahrerschutz

Mit dem Fahrerschutz (3€ / Monat) versicherst Du Dich persönlich im Falle eines selbstverschuldeten Unfalls. Transportkosten zum Krankenhaus, Verdienstausfälle, Kosten für eine Haushaltshilfe oder für behindertengereche Umbauten können bis zu einer Summe von 15 Mio. Euro übernommen werden.